Scholarships/Financing

A key aspect of your planning for study abroad is funding. Especially in countries where tuition fees are incurred, this questions plays a major role. There are numerous organizations and programs that offer scholarships to finance studies abroad. The award criteria are very different, but it is the technical qualifications of a candidate, not the social situation, which will determine approval. In addition there are various scholarship opportunities hrough student loans (BAföG abroad).

 

 

On the following page you will find information on major programs and resources. For specific advice, please feel free to contact the International Students Office.

KIT
Teaserbox

Textüberschrift

Promos

Weitere Recherche / Stipendiendatenbanken

Zusätzlich zu den hier im Detail beschriebenen Stipendien, gibt es unzählige weitere Stipendien und Möglichkeiten, einen Auslandsaufenthalt zu finanzieren. Diese hängen u.a. von der Studienrichtung, dem Zielland, der Vertiefungsrichtung und vielen anderen Kriterien ab.

MWK
Landtagsstipendium Israel

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg fördert Studierende, Nachwuchswissenschaftler/-innen und Praktikant/-innen deutscher und israelischer Staatsangehörigkeit, die im Rahmen von Hochschulpartnerschaften einen Aufenthalt in Baden-Württemberg bzw. Israel planen. Interessierte Studierende können Ihre Bewerbung bis 18. Oktober 2021 einreichen (eine Ausschreibung für 2022 wird erwartet).

DAAD Rise Worldwide
RISE Weltweit Research Internships in Science and Engineering

Im Rahmen des Stipendienprogramms RISE Weltweit (Research Internships in Science and Engineering) vermittelt der Deutsche Akademische Austauschdienst auch für das Jahr 2022 Forschungspraktika in die ganze Welt. 
Bewerben können sich Bachelor-, Diplom- und Staatsexamensstudierende ab dem 2. Semester aus den Fachbereichen Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Medizin, Pharmazie, Psychologie und Informatik von deutschen Universitäten und Fachhochschulen. Masterstudierende sind leider nicht bewerbungsberechtigt! Die Stipendiaten erhalten eine monatliche DAAD-Vollstipendienrate und eine Reisekostenpauschale (beides abhängig vom Zielland) sowie eine Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung.
Bewerbungsfrist für Praktika weltweit: 1. November 2021 bis 15. Dezember 2021.

Praktikumszeitraum: 10 – 12 Wochen, frühester Beginn: 1. Juni 2022

Ausführliche Informationen finden Sie auf der DAAD Webseite oder Sie schreiben eine Mail an rise-ww@daad.de.
 

News 17267

image1920
Fulbright Reisekosten-Stipendium USA

Deutsche Studierende der Bachelor- und Master-Programme, die im Studienjahr 2020-2021 im Rahmen eines Austauschprogramms des KIT an einer Partnerhochschule in den USA studieren, können sich jetzt für ein Reisestipendium bewerben.
Die Stipendienleistungen beinhalten 2.000 Euro, die Teilnahme am Berlin Seminar (21.-25. März 2020) und die Aufnahme in das Netzwerk von Fulbright Germany.

Bewerbungsfrist: 15. Januar 2020

Bewerbungsinformationen und Antragsunterlagen sind auf der Website der Fulbright-Kommission zu finden.
Das Bewerbungsformular muss per E-Mail an die Fullbright-Kommission gesendet und die Unterlagen beim International Students Office eingereicht werden.

Logo Institut Ranke-Heinemann
Förderprogramm Studium in Australien und Neuseeland

Das Institut Ranke-Heinemann bietet verschiedene Stipendienmöglichkeiten (Studiengebühren bzw. Reisekostenzuschuss) für ein Studium in Australien und Neuseeland.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier (PDF).