Erläuterung der Angebote im Programm

 

Ask Me Anything

Das International Students Office (IStO) beantwortet gerne die Fragen von zugelassenen internationalen Studierenden des KIT online.

Sie können unter diesem Link und mit diesem Passwort askmeanythingWS21 an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Willkommensveranstaltung online

Sie können unter diesem Zoom-Link an der Veranstaltung teilnehmen.

 

How to survive in Karlsruhe?

KIT student's life from a student's perspective. 

  1. How to have a good time at KIT and in Karlsruhe. 
  2. Informative games 
  3. Time for your questions 

Sie können unter diesem Zoom-Link am 11. Oktober 2022 von 14:00 bis 16:00 Uhr und unter diesem Zoom-Link am 18. Oktober 2022 von 14:00 bis 16:00 Uhr an den Veranstaltungen teilnehmen.

Bitte melden Sie sich auf der Lernplattform ILIAS zu den Veranstaltungen an.

  • Falls Sie noch keinen Zugang zu ILIAS haben, können Sie hier einen Registrier-Code für einen temporären Account erhalten.
  • Falls Sie das erste Mal die ILIAS-Seite „Studienstart International“ besuchen und auf der Magazin-Seite von ILIAS landen, wählen Sie dort bitte Internationales (ganz unten), dann Studienstart International und klicken auf den Link „Anmeldung zu den Veranstaltungen“.

 

 

Karlsruhe-Campus-Ralleys angeboten vom Buddy-Programm

Um sich am besten in eine neue Stadt einleben zu können, muss man mit dem Kennenlernen der Stadt beginnen!
Melde dich an und entdecke die wichtigsten Teile von Karlsruhe zusammen mit anderen Studenten und mit der Begleitung des Buddy-Programms. Es erwarten dich spaßige Aktivitäten und einen direkten Zugang zu neuen Orten und Freundschaften.

Sie können sich auf der Lernplattform ILIAS zu dieser Veranstaltung anmelden: 

  • Falls Sie noch keinen Zugang zu ILIAS haben, können Sie hier einen Registrier-Code für einen temporären Account erhalten.
  • Falls Sie das erste Mal die ILIAS-Seite „Studienstart International“ besuchen und auf der Magazin-Seite von ILIAS landen, wählen Sie dort bitte Internationales (ganz unten), dann Studienstart International und klicken auf den Link „Anmeldung zu den Veranstaltungen“.

 

 

Roland Ngole: The power of Vision for academic and career success in Germany

Every student studying in Germany has a vision and aspiration that they would like to see become a reality. The pathway to making that academic and career vision a reality is full of setbacks, challenges, and unforeseen circumstances. Roland Ngole who successfully navigated the path of career and academic success in Germany, will share principles in this speech that will help you achieve your vision and aspiration in Germany.

Short Biography of Roland Ngole: Roland Ngole is an award-winning international keynote speaker, Author, expert for vision and Part-time Lecturer, He came alone as a student to Germany, without any family, connections, or a huge bank account, but he was armed with a vision and an aspiration. His vision helped him through the difficulties of learning the German language, studying, and working diverse odd jobs to sustain himself. Roland has already given speeches at several German universities, organizations, conferences in Germany and abroad. Roland is a holder of a bachelor´s degree in international business administration and a master's degree in supply chain management. He has gained experience in 7 international companies across different industries. His work has been featured in diverse media outlets. Roland is on a mission to help individuals achieve their vision and aspirations so that they can attain their highest success.

 

 

Hochschulsport Winter-Kickoff

Dienstag, 18.10.2022 - 15.00 bis 18.00 Uhr

@Gebäude 40.44 | Halle 2 | Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS) | Engler-Bunte-Ring 13

Der Hochschulsport des KIT präsentiert noch vor dem HSP-Anmelde- und Kursstart für das Wintersemester 2022/2023 sein vielfältiges Sportangebot. Kommt vorbei und lernt das bunte Sportprogramm an verschiedenen Mitmach-Stationen und Informationsständen kennen. Erstmals in Halle 2, in Gebäude 40.44. Alle interessierten und sportbegeisternden Studierenden und Beschäftigten des KIT sind herzlich dazu eingeladen.