Abschlussziel

Bewerbungsverfahren

  

Bitte beachten Sie das neue Bewerbungsportal für alle Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Studienkolleg unter https://bewerbung.studium.kit.edu

Sie können sich jetzt für ein Studium im Wintersemester 2021/22 bewerben.

 
Aktueller Hinweis: Am 09.07., 16.07. und 23.07.2021, jeweils um 10:00 CEST, veranstalten wir ein Zoom-Tutorial für die Bewerbung als internationale Bewerber*in am KIT. Treten Sie unter diesem Link jeweils um 10:00 Uhr bei: https://kit-lecture.zoom.us/j/64249564439
 
Um das Verfahren so einfach wie möglich zu gestalten, können internationale Studieninteressierte sich über Online-Portale am KIT bewerben.
Bewerbungen für Water Science and Engineering (MSc) und Remote Sensing and Geoinformatics Master of Science (M.Sc.) sind ab 01.04.2021 hier möglich. Bewerbungen für T-Kurs und Deutschkurs vor dem Bachelor am Studienkolleg sind ab 01.06.2021 möglich.
 
Durch Auswahl der für Sie zutreffenden Gruppe werden Sie auf das Bewerberportal weitergeleitet:
* Bewerber für ein Bachelorstudium mit ausländischer Nationalität und deutschem Abitur (sogenannte Bildungsinländer) werden wie deutsche Bewerber behandelt und bewerben sich über dieses Portal.
** Für alle Interessenten (EU + Nicht-EU)

 

Einreise aus Virusvarianten-Gebieten

Für Personen, die sich in sogenannten Virusvarianten-Gebieten (https://www.rki.de/covid-19-risikogebiete) mit einer besonders hohen Verbreitung von Mutationen des Virus aufhalten, sind die Beförderung nach Deutschland sowie eine Einreise gemäß CoronaEinreiseV aktuell grundsätzlich untersagt. Dies gilt auch für vollständig Geimpfte. Ausnahmen sind nur in sehr wenigen Fällen möglich, zum Beispiel für Personen mit Wohnsitz und Aufenthaltsrecht in Deutschland. (https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/bevoelkerungsschutz/coronavirus/reisebeschraenkungen-grenzkontrollen/II-reisebeschraenkungen-uer-einreise-aus-virusvarianten-gebieten/welche-ausnahmen-vom-befoerderungsverbot-und-den-einreisebeschraenkungen-aus-virusvarianten-gebieten-gibt-es.html).

Für Studierende sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Virusvariantengebieten bedeutet dies, dass ein Präsenzstudium oder ein Forschungsaufenthalt in Deutschland zum WS 2021/2022 zurzeit nicht sichergestellt werden kann. Bitte beachten Sie, dass eine Einreise auch dann nicht möglich ist, wenn von der deutschen Hochschule bereits eine Studienplatzzusage erteilt wurde: Da eine Einreise nicht möglich ist, können keine Visa ausgestellt werden, solange ein Land als Virusvariantengebiet gilt.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die Risikoeinstufung ihres Heimatlandes.

 

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen sind Ausschlussfristen. Auch die postalischen Einsendungen der Unterlagen müssen bis zur Bewerbungsfrist im International Students Office eingegangen sein.
Bitte bewerben Sie sich so frühzeitig wie möglich für das Studienkolleg und Deutschkurse, da die Visumsvergabe 6 bis 8 Wochen dauert.

Wintersemester
Bachelor: für das Wintersemester 2021/22: 31.07.2021
Studienkolleg (FSP): für das Wintersemester 2021/22: 31.07.2021
Deutschkurs (intensiv, 1 Semester, vor dem Bachelorstudium): 31.07.2021
Bachelor Mechanical Engineering (International): 30. April
Master mit NC: 15. Juli
Deutschkurs (intensiv, 1 Semester, vor dem Masterstudium) 15.07.2021
Master ohne NC: 30. September
Master Optics & Photonics: 30. April
Master Water Science and Engineering: 15. Juni
Master Remote Sensing and Geoinformatics: 15. Juni
 
Sommersemester
Bachelor:  keine Bewerbung möglich
Studienkolleg (FSP): 15. Januar
Deutschkurs (1 Semester): 15. Januar
Master mit NC: 15. Januar
Master ohne NC: 31. März
Master Water Science and Engineering: 15. Dezember
Master Remote Sensing and Geoinformatics: 15. Dezember

 

Bearbeitungsablauf für Bachelor-Bewerbungen

Bewerbungsablauf BA

 

Bearbeitungsablauf für Masterbewerbungen