english  | Home | Impressum | KIT

Willkommen auf dem Portal Internationales des KIT!

Sollten Sie Probleme mit der Flashanimation haben, können Sie unsere Unterseiten auch über die linke Navigation erreichen.

 

Aktuelles

Leopoldina Nationale Akademie der Wissenschaften
4th German-Russian Young Researchers Forum

4 Vom 6. – 10. Juli 2014 findet das „4th German-Russian Young Researchers Forum“, eine Initiative der Jungen Akademie Leopoldina und des Nachwuchsverbandes der Russischen Akademie der Wissenschaften (СМУ РАН/SMU RAN), in St. Petersburg statt. In diesem Jahr lautet das Motto des Forums: “Ever-committed to the New? Rethinking the Sciences and Humanities”.

Mehr
Master and More
MASTER AND MORE Messe in Warschau

Hiermit möchten wir Sie über die diesjährige MASTER AND MORE Messe in Warschau informieren. Hier können Hochschulen, Fachbereiche oder einzelne Studiengänge als Aussteller teilnehmen, um polnische Studieninteressenten zu ihrem Angebot zu beraten. Als ausstellende Hochschule treffen Sie auf gut vorbereitete Besucher (100% Master-Interessenten) und führen qualitativ hochwertige Gespräche – dank innovativer Besucherführung und -vorbereitung.

Mehr
China Bild
Virtuelle Jobmesse “Trained in GermanY”

Die nächste virtuelle Messe „Trained in GermanY“ des Alumniportals Deutschland, dieses Mal in China, steht am 17.4. bevor. Alle chinesischen Studierenden sowie Alumni sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen

Mehr
 
Delegation
Mexikanische Delegation unserer Partnerhochschule Tecnológico de Monterrey

Am 4.4.14 besuchte eine Delegation, bestehend aus 4 Mitgliedern unserer Partnerhochschule Tecnológico de Monterrey (ITESM) in Mexico, angeführt von Dr. David Garza – Vice Provost for Undergraduate Education das KIT.

Mehr
APAIE
APAIE

Bei der Netzwerkkonferenz der Asia-Pacific Association for International Education werden nicht nur die Verbindungen zu Partnern des KIT gepflegt, sondern auch neue, für KIT potentiell interessante Institutionen besucht. Das Ulsan National Institute of Science and Technology (UNIST) ist eine davon:  die erste koreanische Universität mit einem vollständig Englisch-sprachigen Angebot und einer Exzellenzförderung durch das koreanische Ministry of Science, ICT and Future Planning.

Mehr
Eucor
Tour EUCOR 2014 – Anmeldephase läuft

Die Vorbereitungen laufen mal wieder auf Hochtouren für die Tour EUCOR! Dieses Jahr sind wir vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2014 in der Oberrheinregion unterwegs, wie gewohnt beginnt die Tour mit einer abendlichen Auftaktveranstaltung am 27. Mai 2014 in Karlsruhe. Nun seid ihr dran! Die Anmeldung ist ab sofort den kompletten Februar über bis zum 28.2.2014 auf unserer Homepage freigeschaltet: www.tour-eucor.org 

 
Informatikforschung
Internationale Wissenschaftler informieren sich auf Science Tour über die Informatikforschung am KIT

Im Rahmen der DAAD Science Tour besuchten 28 Wissenschaftler aus der ganzen Welt am 22.Januar das Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Entsprechend dem Thema der Tour „Living in a Digital World: Artificial Intelligence and Visual/Multimodal Computing“ machte die Tour Halt an der Fakultät für Informatik am KIT, wo an vielen Aspekten und Teilgebieten der digitalen Welt geforscht wird.

Mehr
DAAD Preis
DAAD Preis

Die KIT Studentin MERITA HADZIBETI wird vom International Students Office mit dem diesjährigen DAAD-Preis ausgezeichnet.  Die junge Frau aus Montenegro studiert Bauingenieurwesen am KIT und erhält den mit 1.000 Euro dotierten Preis nicht nur für ihre herausragenden Studienleistungen, sondern auch für ihr soziales und interkulturelles Engagement.

Mehr
KIT Forscher-Alumna in Argentinien für Verdienste um Internationale Zusammenarbeit ausgezeichnet

Frau Dr. Esther Oliveros, ehemalige Forscherin und apl. Professorin der Fakultät für Chemieingenieurwesen,  wurde vom Minister für Wissenschaft, Technologie und Innovation der Republik Argentinien für ihre Verdienste um die internationale Zusammenarbeit geehrt. Der   „Luis Federico Leloir“-Preis wird an ausländische WissenschaftlerInnen vergeben, die die internationale Wissenschaftskooperation  mit Argentinien und die verbundene Förderung des akademischen Nachwuchses des Landes maßgeblich unterstützen und vorantreiben.

Mehr
 
Cluster logo
Cluster-workshop: Get involved

Workshop für die neuen EU Programme ERASMUS+ und Marie Curie am 20. Januar 2014.

Anmeldung bis 10.Januar 2014

Mehr
Mundus
BE MUNDUS: 1ST CALL FOR APPLICATIONS

BE MUNDUS: 1ST CALL FOR APPLICATIONS BE MUNDUS ist ein Stipendienprogramm für Studien- und Forschungsaufenthalte (Bachelor, Promotion und Post-Doc) in Brasilien für die Bereiche Engineering & Technology und Education &Teacher Training

Bewerbung bis zum 31.12.2013 (full PhDs) bzw. 15.02.2014

Mehr Informationen in der Ausschreibung, den Programminformationen und auf www.bemundus.eu  

EU_flag
ERASMUS+ kommt!

Ab dem akademischen Jahr 2014/15 gibt es wesentliche Änderungen bei ERASMUS.

WICHTIG: nur noch eine Bewerbungsrunde für das gesamte akademische Jahr mit gesicherter Mobiliätsbeihilfe! Deadline: 1. März 2014 im IStO

Bitte beachten Sie, dass die internen Bewerbungsfristen der Fakultäten mit Ausnahme der Wiwis i.d.R. 4-6 Wochen früher liegen.

Wir sind derzeit dabei, unsere Webseite zu aktualisieren. Die nächste Erstberatung findet am 12.12.2013 um 9 Uhr statt.

Erste Informationen zu ERASMUS+ finden Sie unter diesem Link.

 
Helmholtz
Ergebnis 2. Ausschreibungsrunde Helmholtz-CAS Joint Research Groups

Mit 21 eingereichten Anträgen hatte auch die zweite Ausschreibung der „Helmholtz-CAS Joint Research Groups“ (HCJRG) im Rahmen des Impuls- und Vernetzungsfonds eine positive Resonanz gefunden.

Mehr