english  | Home | Impressum | KIT

Herzlich Willkommen beim International Students Office des KIT!

Sie interessieren sich für einen Studienaufenthalt oder ein Praktikum am KIT? Oder Sie sind bereits als internationaler Studierender am KIT?

Hier erhalten Sie Informationen zu Studien- und Finanzierungsmöglichkeiten, Vorbereitung und Durchführung eines Aufenthalts am KIT sowie zum studentischen Leben in Karlsruhe und Deutschland.

Gerne können Sie uns auch persönlich kontaktieren.

erasmus eucor Fulbright TU9 BW-Stipendium cluster

Bewerben, Einschreiben & Studieren am KIT

 
Studium
Studieren am KIT

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie sich für ein Studium oder einen Studienaufenthalt am KIT entscheiden sollten.

Die zehn wichtigsten Gründe
www
Bewerbung

Um die Bewerbung für Sie so einfach und effizient wie möglich zu gestalten, können Sie sich bei uns online bewerben.

KIT-Bewerberportale
Einschreibung
Einschreibung

Die Einschreibung für das SS 2016 findet vom 04. April bis 08. April 2016 von 8.30-11 Uhr im International Students Office statt. Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrem Zulassungsschreiben.

Mehr
 

Aktuelle Neuigkeiten

Information for Refugees on Youtube
Information for Refugees About Studying at KIT Education at KIT is aiming at scientifically training young people in research oriented fields and acquiring interdisciplinary competences. A special program is addressing refugee students.

On Youtube you can find videos in Arabic introducing the Karlsruhe Institute of Technology and its auditing program and giving other useful information about studying at KIT and its offered study programs.

Youtube Channel
ProRef
ProRef - Programming course for refugees in Karlsruhe

A team around researchers from the KIT are offering a basic course in the field of computer sciences and Java programming for refugees in Karlsruhe. Each lesson will consist of a concise lecture and a subsequent hands-on session, during which you will be guided to develop your first, very own small programs on the computers in the lab. After attending all six classes you will receive a certificate of participation.

Classes are Tuesdays and Wednesdays. The next beginner's course will start on

Tuesday, June 21st 2016, 17:30 - 19:30, in the computer labs of the economics faculty of the KIT university, on the south entry of building 11.40, Englerstr. 14, 76131 Karlsruhe

Flyer

Website ProRef
Information day
Informationstag für internationale Studierende am KIT Am 15. April 2016 fand unsere Begrüßungsveranstaltung für alle regulär eingeschriebenen internationalen Studierenden am KIT statt. In der Orientierungsveranstaltung stellten sich Vertreter der wichtigsten Anlaufstellen des KIT und der Stadt Karlsruhe vor. Hier können Sie die bei der Veranstaltung gehaltenen Präsentationen noch einmal anschauen/herunterladen. Wir heißen die neuen internationalen Studierenden herzlich willkommen!
Flyer
Zu den Präsentationen
 
Femtec
Förderprogramm Femtec.Careerbuilding Femtec bereitet leistungsstarke Studentinnen aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften zielgerichtet auf den Berufseinstieg und die Übernahme von Führungsaufgaben vor. Durch ein einzigartiges Netzwerk von Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft werden im Careerbuilding-Programm schon während des Studiums wichtige Unternehmenskontakte ermöglicht. Die Teilnahme am Careerbuilding-Programm des Femtec.Network ist kostenfrei im Sinne eines Stipendiums. Die Bewerbungsphase für den neuen Kurs mit Start im September 2016 läuft vom 4. April bis zum 8. Mai 2016. Infoveranstaltung am Dienstag, 19. April 2016. Weitere Informationen
MWK
Landtagsstipendienprogramm für israelische und deutsche Studierende, Nachwuchswissenschaftler und Praktikanten der Landtag Baden-Württembergs stellt dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Gedenken an das Pogrom vom 9. November 1938 jährlich Mittel in Höhe von 50.000 € zur Förderung von deutschen und israelischen Studierenden, Nachwuchswissenschaftler/-innen und Praktikant/-innen zur Verfügung. Antragsberechtigt sind Studierende, Nachwuchswissenschaftler/-innen und Praktikant/-innen deutscher und israelischer Staatsangehörigkeit, die in 2016 im Rahmen von Hochschulpartnerschaften einen Aufenthalt in Baden-Württemberg und Israel planen. Ausschreibung
MWK
Stipendienprogramm für einen Forschungsaufenthalt für exzellente Wissenschaftler im Bereich der Nanotechnologie aus China Das MWK vergibt für das Jahr 2016 Stipendien an Masterstudierende, Doktoranden, Postdocs und ProfessorInnen aus China mit chinesischer Staatsangehörigkeit, bevorzugt aus Shanghai, für einen Forschungsaufenthalt von zwei bis sechs Monaten an einer baden-württembergischen Hochschule.
Ausschreibung
 
STUBEBW
STUBE - Das Studienbegleitprogramm für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika in Baden-Württemberg! Du hast Lust, Dich (entwicklungs)politisch weiterzubilden? Menschen aus der ganzen Welt kennen zu lernen? Lernen und dabei Spaß zu haben? Ideen zuteilen und Erfahrungen auszutauschen? Dich zu engagieren, mitzugestalten? Dann bist Du richtig bei STUBE!
Unter folgenden Links finden sich die aktuellen STUBE-Angebote:
Jahresprogramm
Aktuelle Seminare
BPSA
Multiplikatorenprogramm
Bildungsberatung
Förderung von Flüchtlingen

Das Bundesprogramm "Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule" bietet Beratung über das Studienangebot an deutschen Hochschulen, Spracherwerb sowie Unterstützung bei Zulassung und Bewerbung an. Flüchtlinge, Spätaussiedler und jüdische Immigranten unter 30 Jahren kommen außerdem für finanzielle Förderung in Frage. Ziel der Förderung ist die Aufnahme oder Fortsetzung einer akademischen Laufbahn.

Über das Programm

Flyer: deutsch, englisch, arabisch
Deutsch-Chilenisches Masterprogramm
Deutsch-chilenisches Masterprogramm Regionalwissenschaft/ Raumplanung Das KIT bietet in Kooperation mit der Universidad de Concepción (UdeC) in Concepción, Chile, ein deutsch-chilenisches Masterprogramm im Bereich Regionalwissenschaften/Raumplanung mit Fokus auf Naturrisiken und Katastrophenvorsorge an.
Bewerbungsfrist ist jährlich Ende Juli
Das Institut für Regionalwissenschaften sucht hochmotivierte Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossenem Studium (B.Sc. oder B.A.). Idealerweise haben Sie Deutsch- sowie Spanischkenntnisse, denn Sie studieren je zwei Semester in Karlsruhe und in Concepción.
Mehr Infos
Website
 
Karrieremesse Auswärtiges Amt
Karrieremesse Internationale Organisationen Am Samstag, den 23. Januar 2016, veranstaltet das Auswärtige Amt seine jährliche Karrieremesse „Berufstätigkeit in internationalen Organisationen und europäischen Institutionen“ in Berlin. Vertreter von über 40 internationalen Organisationen und europäischen Institutionen sowie Nachwuchsförderprogrammen beantworten auf der Messe Fragen zu Einstiegsmöglichkeiten und Karrierechancen. Studierende, Hochschulabsolventen und Berufstätige, die an einer internationalen Tätigkeit interessiert sind, können sich in persönlichen Gesprächen, an Messeständen, bei Präsentationen und durch Erfahrungsberichte über Berufsbilder und den Arbeitsalltag in internationalen Organisationen und europäischen Institutionen informieren. Link_more
Stipendienprogramm der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. für ausländische Studierende

Die EUROPA-Stipendien richten sich an Studierende der Kultur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, den bildenden und darstellenden Künsten, der Architektur oder den Agrar- und Forstwissenschaften aus Europa (außer Deutschland), der Türkei und Israel unter 30 Jahren, die den Abschluss eines Studiums (außer Bachelor), eines Aufbaustudiums oder einer Promotion an einer Hochschule in Deutschland anstreben. Gefördert wird das letzte Jahr des Masterstudiums, des Aufbaustudiums oder der Promotion. Der Förderumfang beträgt bis zu € 900 monatlich für Studierende und bis zu € 1.100 monatlich für Doktoranden. Insgesamt werden 15 Stipendien im Zeitraum von 2016 - 2018 vergeben.

Bewerbungen um eine Abschlussförderung im Studienjahr 2016/2017 werden im Zeitraum vom 1. November 2015 bis zum 03. Januar 2016 angenommen.

Mehr
DAAD
DAAD-Preis 2015 und Stipendien für engagierte internationale Studierende Zum 1. Mal werden am KIT der Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für ausländische Studierende zusammen mit den Stipendien für engagierte internationale Studierende ausgeschrieben.
Der DAAD-Preis ist mit 1.000€ dotiert und wird einmal pro Jahr verliehen. Zusätzlich zum Preis kann das KIT dieses Jahr 4 Stipendien von jeweils 750€ vergeben. Die Stipendien und der Preis werden an Studierende vergeben, die sich durch besondere akademische Leistungen und herausragendes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement hervorgetan haben.
Vorschläge bis 31. August
Ausschreibung

Mehr im Intranet
 
ZML
englischsprachige MOOCs

Am 21. September starten zwei sechs- und siebenwöchige englischsprachige MOOCs (Massive Open Online Courses) des KIT:

- Power Up: English for the Energy Transition: The overall course objective is to acquire a sound basis in the necessary vocabulary for communicating about topics concerning the energy transition. (Mehr)

- Idea Generation Methods: In this course, you will learn state-of-the-art methods for idea generation so that you can develop, drive and present your own self-chosen idea. (Mehr)

Mehr MOOCs des ZML
Bayer-Stiftung
Bayer-Stiftung

Die Bayer-Stiftung startet eine neue Förderrunde:
Neu im Programm der Bayer Science & Education Foundation ist in diesem Jahr ein zusätzliches Sonderbudget von 50.000 Euro für Studierende aus afrikanischen Ländern, die ein Projekt in Deutschland planen.

Bewerbungsschluss: 10. Juli

 

Mehr
Syrien
Stipendienprogramm und Notfonds für Studierende aus Krisengebieten

Seit Januar stellt das Wissenschaftsministerium einen Notfonds für vom syrischen Bürgerkrieg betroffene Flüchtlinge bereit. Der Fonds soll den Studierenden eine Überbrückungsfinanzierung für akute finanzielle Notsituationen ermöglichen.

Antragsformular Fonds

Darüber hinaus können sich Interessierte ab jetzt für das "Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien" bewerben. Das Programm fördert mit einem Stipendium eine Gruppe besonders Begabter von 50 Personen, die ihre persönliche und fachliche Eignung überzeugend im Auswahlgespräch darlegen.
Bewerbungsfrist: 17. April 2015
INTL Ansprechpartnerin: Iris Jesske

Mehr Informationen
 
logo
Neuregelung: Förderung von Ausländern in BMBF-finanzierten DAAD-Programmen

Es gibt eine Neuregelung in Bezug auf die Förderungsmöglichkeit von ausländischen Staatsangehörigen in BMBF-finanzierten DAAD-Programmen:

Gefördert werden können nun auch ausländischen Studenten, die in das deutsche Hochschulsystem integriert sind.

Diese Neuregelung gilt ab 2015.

Weitere Information

lgo
Umfrage der Stadt Karlsruhe | Welcome Center

 

Liebe internationale Studierende,

wir freuen uns, dass Sie in Karlsruhe studieren! Wir hoffen Sie haben eine gute Zeit hier, obwohl die Klausuren näher rücken.

Die Stadt Karlsruhe entwickelt derzeit ein Welcome Center für ausländische Fachkräfte, die in der Stadt bzw. die TechnikRegion Karlsruhe kommen.
Da wir unseren zukünftigen Klienten gerne den bestmöglichen Service bieten möchten, ist es uns wichtig die Situation von ausländischen Studierenden, besonders solchen, die eine berufliche Karriere in Karlsruhe planen, zu verstehen.
Darum möchten wir Sie um einen kleinen Gefallen bitten: Füllen Sie diesen Online-Fragebogen bitte aus − es sollte nicht länger als 10 Minuten dauern − und erzählen uns von Ihren Erfahrungen.

Wir freuen uns auf Ihre Antworten!

Deutsche Version

Englische Version

VortragKIT
Dokumentation der Ausländerbehörde

Hier finden Sie die Dokumentation der Ausländerbehörde die am 2. Oktober bei der Einführung für Ausländische Studierende präsentiert wurde.

Mehr