english  | Home | Impressum | KIT

Herzlich Willkommen beim International Students Office des KIT!


Die Zulassungsstelle ist vom 19. – 23. Januar geschlossen. Die Sprechstunde findet wieder ab 26. Januar statt.


Sie interessieren sich für einen Studienaufenthalt oder ein Praktikum am KIT? Oder Sie sind bereits als internationaler Studierender am KIT?

Hier erhalten Sie Informationen zu Studien- und Finanzierungsmöglichkeiten, Vorbereitung und Durchführung eines Aufenthalts am KIT sowie zum studentischen Leben in Karlsruhe und Deutschland.

Gerne können Sie uns auch persönlich kontaktieren.

erasmus eucor Fulbright TU9 BW-Stipendium cluster

Bewerben, Einschreiben & Studieren am KIT

 
Studium
Studieren am KIT

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie sich für ein Studium oder einen Studienaufenthalt am KIT entscheiden sollten.

Die zehn wichtigsten Gründe
www
Bewerbung

Um die Bewerbung für Sie so einfach und effizient wie möglich zu gestalten, können Sie sich bei uns online bewerben.

KIT-Bewerberportale
Einschreibung
Einschreibung

Die Einschreibung für das SS 2015 findet vom 23. März 2015 bis 31. März 2015 von 8.30-11 Uhr im International Students Office statt. Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrem Zulassungsschreiben.

Mehr
 

Aktuelle Neuigkeiten

Likeminds
Deutsch-Türkische Juniorexperten Initiative

“likeminds – german-turkish junior expert initiative”, launched by Robert Bosch Stiftung, European Academy of Berlin (EAB) and Istanbul Policy Center (IPC) at Sabanci University, is a binational exchange program in Germany and Turkey. The program aims to strengthen ties between young German and Turkish top performers, also to intensify practical and topic-oriented exchange of ideas, experience, and understanding. In addition, it aims to contribute towards creating a professional and personal network, bringing together young experts, the deciders of the future.

focus topic for 2015 : "Energy - fuel for economies, states and societies"

Bewerbungsschluss: 01. Februar 2015
Ausschreibung

Homepage
STUBE
STUBE Wochenend-Seminare im Februar und März STUBE steht für: Studienbegleitprogramm für, mit und von Studierenden aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

13.-15. Februar:
Der Preis des Massenkonsums - Globale Auswirkungen unseres Konsumverhaltens
6.-8. März:
Bildung in der Herausforderung der Globalisierung - welche Bildung wollen wir, welche Bildung brauchen wir?
20.-21. März:
Career preparatory, practice-oriented study visit abroad (BPSA)
Syrien
Notfonds für Studierende aus Krisengebieten Neben einem geplanten Stipendienprogramm für vom syrischen Bürgerkrieg betroffene Flüchtlinge richtet das Wissenschaftsministerium nun auch einen Notfonds ein.
Der Fonds soll den Studierenden eine Überbrückungsfinanzierung für akute finanzielle Notsituationen ermöglichen.

Antragsformular

Info Stipendienprogramm für Flüchtlinge aus Syrien

 
Study in Germany
Christmas Quiz "Study in Germany" Take the Christmas quiz of "Study in Germany and win great prizes! Throughout December you can win fan packages of “Study in Germany” by answering the questions about studying in Germany. facebook.com/Study.in.Germany
Europa macht Schule
Europa macht Schule

Du bist europäischer Gaststudent und möchtest Deutschland besser kennenlernen, mit mehr Deutschen in Kontakt kommen und deutschen Kindern und Jugendlichen Deine Heimat vorstellen?
Mit „Europa macht Schule“ kannst Du eine deutsche Schulklasse besuchen und Dein
Heimatland in einem kleinen Projekt vorstellen.
Mit Dir können wir Europa ins Klassenzimmer bringen!
Mehr

logo
Vereinigung portugiesischer Studienabsolventen in Deutschland (ASPPA)

ASPPA ist ein unabhängiger Verein ohne Erwerbszweck, dessen Ziel es ist, die Interessen von in Deutschland lebenden portugiesischen Studierenden, Forschenden und graduierten Berufstätigen zu repräsentieren, zu fördern und zu vertreten. ASPPA versteht sich als eine Plattform für Ideenaustausch und soll die Erweiterung des Kontaktnetzwerkes ihrer Mitglieder fördern.

Weitere Information.

 
logo
Neuregelung: Förderung von Ausländern in BMBF-finanzierten DAAD-Programmen

Es gibt eine Neuregelung in Bezug auf die Förderungsmöglichkeit von ausländischen Staatsangehörigen in BMBF-finanzierten DAAD-Programmen:

Gefördert werden können nun auch ausländischen Studenten, die in das deutsche Hochschulsystem integriert sind.

Diese Neuregelung gilt ab 2015.

Weitere Information

logo
TU9 MOOC "German Engineering"

Am 20. Oktober startet ein interaktiver Massive Online Open Course (MOOC) mit dem Thema "German engineering", organisiert von der TU9-Allianz.
Der 9-wöchige kostenlose Kurs bietet Einblicke in Schlüsselthemen und Inhalte diverser Ingenieurdisziplinen.
Er soll interessierten Menschen aus Deutschland und dem Ausland mit ihrer persönlichen Orientierung an einem Ingenieurs-Aufbaustudium helfen.

Anmeldungen ab jetzt (Kurssprache Englisch)

Flyer

lgo
Umfrage der Stadt Karlsruhe | Welcome Center

 

Liebe internationale Studierende,

wir freuen uns, dass Sie in Karlsruhe studieren! Wir hoffen Sie haben eine gute Zeit hier, obwohl die Klausuren näher rücken.

Die Stadt Karlsruhe entwickelt derzeit ein Welcome Center für ausländische Fachkräfte, die in der Stadt bzw. die TechnikRegion Karlsruhe kommen.
Da wir unseren zukünftigen Klienten gerne den bestmöglichen Service bieten möchten, ist es uns wichtig die Situation von ausländischen Studierenden, besonders solchen, die eine berufliche Karriere in Karlsruhe planen, zu verstehen.
Darum möchten wir Sie um einen kleinen Gefallen bitten: Füllen Sie diesen Online-Fragebogen bitte aus − es sollte nicht länger als 10 Minuten dauern − und erzählen uns von Ihren Erfahrungen.

Wir freuen uns auf Ihre Antworten!

Deutsche Version

Englische Version

 
VortragKIT
Dokumentation der Ausländerbehörde

Hier finden Sie die Dokumentation der Ausländerbehörde die am 2. Oktober bei der Einführung für Ausländische Studierende präsentiert wurde.

Mehr
Cienca sem fronteiras
Wissenschaft ohne Grenzen für brasilianische Bewerber am KIT

Wenn du ein Stipendium für Ciênca sem Fronteiras hast und am KIT studieren möchtest, wende dich an Maren Daniell. Das KIT bietet brasilianischen Studierenden Plätze für einen Aufenhalt während des Masterstudiums, der Promotion oder als Postdoc.

Mehr