deutsch  | Home | Legals | Data Protection | KIT

Ansprechpartnerin

Laura Fischer


Raum: 004, Geb. 50.20, CS
Tel.: +49 721 608-44913

Infoveranstaltungen & Sprechstunden


International Students Office (IStO)

Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
Adenauerring 2
76131 Karlsruhe

Campus South
Bldg.: 50.20, Room 106

Phone +49 721 608-44911
Fax +49 721 608-44907
Contact Form

Opening hours Secretary
Mo.-Fr. 9 am-12 am
Closed on Tuesday

Please also note the office hours of our individual employees
 

Application hotline for international applicants to a degree program: Mo - Fr 10 am - 12 am Phone: +4972160844925

Textüberschrift

UACH, Fluss, Boot,
Anrechnung von Studienzeiten und Studienleistungen

Die erbrachten Studienleistungen im Ausland können zum Teil hier am KIT angerechnet werden. Falls Sie vor Antritt Ihres Auslandssemester entsprechende Anerkennungszusagen eingeholt haben, können Sie diese nun bei Ihren Professoren einlösen. 

Viele Transcript of Records werden uns nach Abschluss ihres Auslandssemesters zugesandt. Wir benachritigen Sie sobald diese im International Students Office (IStO) eingetroffen sind. Ihre Transcripts können Sie dann im IStO zeitnah abholen. 

Umrechnung von Prüfungsleistungen

Die Anerkennung und Umrechnung von im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen ist generell den Fakultäten vorbehalten. Wir im International Students Office können es aus Kapazitätsgründen in der Regel leider nicht leisten, die Prüfungsleistungen der Austauschstudenten umzurechnen.

Die Kultusministerkonferenz empfiehlt als praktische Grundlage zur Umrechnung von Prüfungsleistungen in der Regel die „modifizierte bayerische Formel“:

Bayerische Formel

Wobei Folgendes gilt:

  • x = Gesuchte Note
  • Nmax = Maximalnote (Bestnote) der jeweiligen Notenskala
  • N= Umzurechnender Notenwert
  • Nmin = Unterste Bestehensnote der jeweiligen Notenskala

Die Maximal- sowie die unterste Bestehensnote sollten aus dem vom Studierenden eingereichten, an der ausländischen Universität/für den jeweiligen Studiengang verwendeten Notensystem hervorgehen.

 

Beispiel Spanien

Die spanische Notenskala reicht von 0-10. Aus dem spanischen Notenauszug geht hervor, dass die erreichbare Höchstnote 10 und die unterste Bestehensnote 5 ist. Der Student hat in der Prüfung eine 8 erreicht. Nach Anwendung der modifizierten bayerischen Formel ergibt sich die umgerechnete deutsche Note 2,2.

Umrechnung Beispiel

Erfahrungsberichte

Damit Studiernede, die nach Ihnen ins Ausland gehen, einen Eindruck bekommen, wie es vor Ort aussieht und was man beachten sollte, ist es wichtig, dass Sie nach Ihrem Auslandsaufenthalt einen Bericht anfertigen. 

Hier finden Sie weitere Informationen, was Ihr Bericht beinhalten sollte. Bitte reichen Sie zügig Ihren Bericht nach Ihrem Auslandsaufenthalt ein. Für unsere Homepage benötigen wir noch weitere großartige Bilder. Bitte schicken Sie uns 3 Bilder, die wir auf der Website veröffentlichen können. overseas∂intl.kit.edu