english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Neue Helmholtz Research School in der Astrophysik

Das KIT und die Universidad Nacional de San Martin (UNSAM) in Buenos Aires, Argentinien, haben im November die Helmholtz International Research School for Astroparticle Physics and Enabling Technologies (HIRSAP) eingeweiht.

Professor Thomas Hirth, Vizepräsident für Innovation und Internationales, führte die 25-köpfige Delegation des KIT an, die an der Einweihung teilnahm. Die HIRSAP stellt den vorläufigen Höhepunkt der langjährigen Kooperation zwischen der UNSAM und dem KIT dar. Neben der Eröffnung fanden Workshops statt, in denen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Fachbereichen das weitere Kooperationspotenzial zwischen den beiden Universitäten ausloteten.