International Affairs

Volksrepublik China

Die VR China ist für das KIT wegen der enormen Wirtschaftskraft sowie der rasanten Entwicklung von Forschung und Wissenschaft von hohem strategischem Interesse.

Um die Interessen des KIT in diesem Kontext zu positionieren, zielt die KIT-Regionalstrategie China darauf:

  • das KIT in China als bevorzugten Kooperationspartner und Auftragnehmer in den  Bereichen Produktionswissenschaften, der Mobilität, Nano+Mikro+Bio+Photonik sowie Klima und Umwelt sichtbar zu positionieren
  • den personellen Austausch (brain circulation) und die Gewinnung von talentiertem Nachwuchs für das KIT zu fördern
  • den vielen individuellen Forschungskooperationen mit chinesischen Partnern unter der Dachmarke KIT eine erhöhte Sichtbarkeit, eine Informationsplattform und konzertiertes Marketing zu bieten sowie Synergien zu heben
  • die Bedarfssituation und dynamische Entwicklung in China für die Positionierung und gemeinsame Entwicklung von Technologien sowie Partizipation an Forschungsinfrastrukturen und Drittmitteln zu nutzen.
China Kooperationen
Kooperationen

Auslandssemester in China

Fördermöglichkeiten