english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT
Aktuelles 2013
ChileInternationale Konferenz zu Kraft-Wärme-Kopplung in Chile

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Chile organisiert gemeinsam mit der chilenischen Energieeffizienz-Agentur AChEE und der AHK Chile in der Woche vom 2. September 2013 eine internationale Konferenz zu Kraft-Wärme-Kopplung in Santiago de Chile.  Weitere Informationen

Mehr
H.H.P.Verleihung der Heinrich-Hertz Gastprofessur

Am 02. und 08. Juli 2013 fand die Verleihung der Heinrich-Hertz Gastprofessur an Herrn EU Kommisar Günther Oettinger statt.

Mehr
WISEKIT-Delegation am WISE
10.05.2013: Wolfgang Breh, Geschäftsführer des KIT-Zentrums Energie  und Joachim Knebel besuchten das Waterloo Institute for Sustainable Institute (WISE)  und tauschten sich über Forschung und Lehre im Bereich Energie, speziell Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, neue Speichertechnologien und Netze, aus. Mehr
DAADDAAD-Stipendienprogramme

(2013/06/18) Am Dienstag 04. Juni 2013 fand eine Informationsveranstaltung für Masterstudierende, Doktoranden und promovierte Nachwuchswissenschaftler statt.

Hier finden Sie die Präsentation.

 

HRKKodex für deutsche Hochschulprojekte im Ausland
Die 14. Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat in Nürnberg einen Kodex für deutsche Hochschulprojekte im Ausland verabschiedet. Der Kodex formuliert qualitative – akademische und ethische – ''Mindestanforderungen'', die für deutsche Hochschulprojekte im Ausland gelten und sowohl von den deutschen Hochschulen als auch von ihren ausländischen Partnern eingehalten werden sollen. Er wurde auf Einladung von HRK und Deutschem Akademischen Austauschdienst (DAAD) von einer Gruppe internationaler Experten erarbeitet Mehr
CUGDelegationsreise der Chinese University of Geoscience (CUG)

Eine Delegation der Chinese University of Geoscience (CUG) besuchte das KIT am 4. Juni 2013 und diskutierte mit KIT Mitgliedern unterschiedliche Aspekte einer Kooperation hinsichtlich einem Studierendenaustausch und einer wissenschaftlichen Zusammenarbeit. Das  KIT-CUG Geosciences Symposium zu “Wasser, Umwelt und Energie” fand im Anschluss am 5.Juni am KIT statt. 

Mehr
P.B.Dr. Honoris Causa an KIT-Professor Johannes Blümer verliehen

Am 13. Juni bekam Prof. Dr. Johannes Blümer, Wissenschaftlicher Sprecher des Karlsruhe Centrums Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik (KCETA) in Buenos Aires, Argentinien, den Titel des Ehrendoktors verliehen. 

Mehr
Institut_fuer_politische_WissenschaftForschungsprojekt des Instituts für Politische Wissenschaft der RWTH Aachen

Im Rahmen eines Forschungsprojekts am Institut für Politische Wissenschaft an der RWTH Aachen werden die Voraussetzungen des Arbeitsmarktzugangs für internationale Hochschulabsolventen in Deutschland untersucht.

Mehr
Humboldt 9. Humboldt Tag am KIT

Im Rahmen des Humboldt-Tags konnten sich Wissenschaftler des KIT am 18. Juli 2013 wieder aus erster Hand über Förderangebote der Alexander von Humboldt-Stiftung informieren. 

Mehr
internationalesErstes Webinar für Alumni aus Lateinamerika

Das erste Webinar der von International Affairs organisierten Vortragsreihe fand am 4. September statt. 

Mehr
Joint Workshop on Behaviour ModellingJoint Workshop on Behaviour Modelling

Die Teilnahme am 2-tägigen „ Joint Workshop on Behaviour Modelling“ des Instituts für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI) nutzt Dr. Soehartanto, um am KIT neue Kontakte für eine Forschungszusammenarbeit zu knüpfen.

Mehr
IstanbulAlumnitreffen in Istanbul

Die türkischen Alumni in Istanbul haben  ERASMUS Incoming Koordinatorin Maren Daniell zu einem typisch türkischen Abendessen eingeladen.Sie haben vor allen Dingen über die Neuigkeiten am KIT und Veränderungen seit der Fusion zwischen Forschungszentrum Karlsruhe und Universität Karlsruhe gesprochen.

Mehr
Zweites KIT Südamerika Alumni-Seminar
Zweites KIT Südamerika Alumni-Seminar
HelmholtzErgebnis 2. Ausschreibungsrunde Helmholtz-CAS Joint Research Groups

Mit 21 eingereichten Anträgen hatte auch die zweite Ausschreibung der „Helmholtz-CAS Joint Research Groups“ (HCJRG) im Rahmen des Impuls- und Vernetzungsfonds eine positive Resonanz gefunden.

Mehr
BrasilienDelegation weiblicher Führungskräfte aus Brasilien

Am 21.10 besuchte eine Gruppe von weiblichen Führungskräften des Bundesstaates Prana in Brasilien (Mulheres Executivas do Parana=MEX) das KIT und informierten sich über das Thema Frauen in der Wissenschaft und den KIT Business Club.

Foto ChinaMusik im Gepäck: Sinfonie- und Kammerorchester des KIT unterwegs in China

„Paradies auf Erden“ – so nennen die Chinesen die Stadt Hangzhou. Idyllischum den Westsee herum gelegen, hat die Stadt außer einer von Hochhäusern geprägten Skyline auch viel Grün zu bieten.

Mehr
Studenten aus IndienIndische Managementstudenten zu Besuch am KIT
Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Karlsruhe empfing das KIT am 13. November eine Gruppe von 120 indischen Managementstudenten des Studienganges MBA Entrepreneurship & Family Business Management des Narsee Monjee Institute of Management Studies (NMIMS).
Mehr
Nach dem Taifun: Hilfe für die Stadt Tacloban

Benefizveranstaltung am Dienstag, 19.11.2013 am KIT Campus Süd (Redtenbacher Hörsaal, Geb. 10.91)  

Benefizveranstaltung am KIT: Spenden für den Wiederaufbau der Universität in Tacloban – wissenschaftliche Vorträge zu tropischen Wirbelstürmen und Schadensanalysen Der Super-Taifun Haiyan hat schwere Schäden auf den Philippinen verursacht.

Mehr
SprungErfolg im weltweiten Ranking für das KIT

(04/10/2012) Im THE Ranking hat das KIT einen großen Sprung nach vorne gemacht, um 45 Plätze vom 196. Platz auf den 151. Damit  gehört das KIT jetzt zu den 10 besten Universitäten in Deutschland.

Mehr
StubeSeminar STUBE-BW

 STUBE-BW ist ein außeruniversitäres Studienbegleitprogramm für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die in Baden-Württemberg studieren. STUBE ergänzt das Fachstudium an den Hochschulen durch Seminare und Tagesveranstaltungen zu Themen und Inhalten, die für die Heimatländer der Studierenden aus Afrika, Asien und Lateinamerika wichtig sind. mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Mehr
G.F.D.Zweite Runde für Helmholtz-CAS Joint Research Groups

Bis zum 15. April können sich Gruppen für das deutsch-chinesische Förderprogramm bewerben. Bewerbungen müssen über die KIT-Zentren eingereicht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der DE Internationales.

Mehr
E.S.P.Summer School 2013

Wohin im Sommer? Die ersten Angebote zu Summer Schools treffen ein! 

Mehr
G.F.D.Herausragender Forscher kommt ans KIT

(24.01.2013) Herr Prof. Alberto Etchegoyen, Direktor des Instituto Tecnologias de Deteccion y Astroparticulas (ITEDA, Buenos Aires), hat den  Helmholtz International Fellow Award erhalten und kommt in Kürze an das KIT. 

Mehr
BIT-TU9BIT-TU9 Summer School 2013

Die TU9-Universitäten bieten auch 2013 einen Intensiv-Sprachkurs „Chinesisch“ (04.-31.08.) am Beijing Institute of Technology (BIT) an.

Mehr
149208_R_K_B_by_S._HofschlaegerBaden-Württembergische Willkommenskultur am KIT

(2013/01/16) Das International Scholars and Welcome Office begrüßt im Rahmen eines ersten Netzwerktreffens Vertreter Baden-Württembergischer Welcome Center am KIT.

Mehr

 

Humboldt StiftungVeranstaltung der Humboldt-Regionalgruppe Karlsruhe-Pforzheim

(2013/01/14) Vortrag von Frau Professor Dr. Anne Ulrich, KIT

Thema „Antibiotika Resistenzen und die Notwendigkeit zur Entwicklung neuer Wirkstoffe“

Mehr