Fulbright

Auf einen Blick
Art von Auslandsaufenhtalt: Studienaufenthalte
Zielregion: USA
Dauer Aufenthalt: mindestens ein Semester
Förderart: Jahres- oder Reisestipendium

 

Die Fulbright-Kommission vergibt Jahresstipendien sowie Reisestipendien zur Fortsetzung, Erweiterung oder Ergänzung des Studiums an einer amerikanischen Hochschule im Rahmen des Deutsch-Amerikanischen Fulbright-Programms. Damit soll das gegenseitige Verständnis zwischen den USA und Deutschland durch akademischen und kulturellen Austausch gefördert werden.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen des Stipendiengebers unter http://www.fulbright.de/home/

Die Jahresstipendien stehen nur für selbst organisierte bzw. über die Fulbright-Kommission vermittelte Studienaufenthalte an einer US-Hochschule zur Verfügung.

Fulbright-Reisestipendien, die die Kosten der An- und Abreise zu der Gasthochschule in den USA decken, stehen für Teilnehmer an direkten Austauschprogrammen zur Verfügung.

 

Bewerbungsschluss

Hier finden Sie die genauen Termine.

Fulbright-Studienstipendium 2023-24: 21. August 2022

 

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen sind erfahrungsgemäß ca. ab Mitte April (für Jahresstipendien) bzw. ca. ab Anfang Dezember (für Reisestipendien) über die Seite der Fulbright-Kommission erhältlich.

Falls Sie Ihre Bewerbung über das International Students Office einreichen sollen: Beachten Sie bitte, dass Sie Ihre Unterlagen vollständig bei uns einreichen. Eventuell mit einer früheren Bewerbung beim International Students Office eingereichte Bewerbungen sind vertraulich und können von uns daher nicht an die Fulbright-Kommission weitergeleitet werden. Lassen Sie sich daher die erforderlichen Gutachten frühzeitig, ggf. in mehrfacher Ausfertigung, ausstellen. Das International Students Office des KIT kann die Stipendienanträge mit einem Empfehlungsschreiben der Hochschule versehen und sie dann für Sie an die Fulbright-Kommission weiterleiten. Vereinbaren Sie dafür einen Gesprächstermin mit uns.

Falls Sie Ihre Bewerbung direkt bei der Fulbright-Kommission einreichen sollen, tun Sie das.


 

 

 

alt
Fulbright-Studienstipendium 2023-2024

Bis zum 21. August 2022 (23:59:59 Uhr) können sich Master-Studierende und Bachelor-Absolvent:innen von Fachhochschulen, die im Studienjahr 2023-24 für ein bis zwei Semester als graduate student an einer US-Hochschule studieren möchten, für ein Fulbright-Studienstipendium bewerben. Das Stipendium unterstützt den Studienaufenthalt in den USA mit bis zu $ 34,500. Mehr über die Bewerbungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren erfährst Du hier.

 

Bewirb dich jetzt und werde Teil des weltweiten Fulbright-Netzwerkes!

 

Bei Rückfragen zum Stipendienprogramm kannst Du Dich an studienstipendien@fulbright.de wenden. Am 25. Mai 2022 um 15 Uhr bietet Fulbright Germany eine virtuelle Infosession an, in der Du alle Fragen zum Studienstipendium stellen kannst und praktische Tipps zur Bewerbung an einer US-Hochschule erhältst. Bitte registriere Dich hier.

 

Termine für Infosessions mit den Fulbright-Netzwerk-Universitäten in den USA werden nach und nach auf der Website von Fulbright Germany veröffentlicht unter www.fulbright.de.

Link_more
alt
Fulbright Reisekosten-Stipendium USA

Bis zum 15. Februar 2022 können sich deutsche Studierende, die 2022/2023 an einer Partnerhochschule in den USA studieren möchten, bei Fulbright Germany für ein Reisestipendium bewerben.

Die Stipendienleistungen beinhalten 2.000 Euro, die Teilnahme an Vorbereitungs- und Netzwerktreffen deutscher und amerikanischer Fulbright-StipendiatInnen, und die Aufnahme in das internationale Fulbright-Netzwerk von Fulbright-StipendiatInnen und Alumni.

Besuchen Sie uns gerne in unserer digitalen "Office Hour" am 19. Januar 2022 von 15-16 Uhr um mehr über Programm und Bewerbung zu erfahren.  Bitte registrieren Sie sich, damit wir Sie vor dem Termin über die Zugangsdaten informieren können. 

Detaillierte Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.

Für Rückfragen steht Ihnen Annina Kull gerne zur Verfügung.