english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

International Students Office (IStO)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Adenauerring 2
76131 Karlsruhe

Campus Süd
Geb. 50.20, Raum 106

Bewerberhotline für Fragen zur Master- und Bachelorbewerbung täglich von 13h bis 15h: +49 721 608-44925

Tel. +49 721 608-44911
Fax +49 721 608-44907
Kontaktformular

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo-Fr 9.00 - 12.00 h
Dienstags geschlossen

Bitte beachten Sie auch die Sprechzeiten unserer einzelnen Mitarbeiter.

eucor: Infos für KIT-Studierende

1-E

Studierende des KIT können an eucor-Partneruniversitäten einzelne Veranstaltungen besuchen oder ein ganzes Semester verbringen.

Was muss ich tun, um an einer eucor-Universität eine Vorlesung oder ein Seminar zu besuchen oder ein Semester zu verbringen?

1. Informieren Sie sich über die Internetseiten der Eucor-Universitäten über das Lehrangebot. Insbesondere empfehlen wir, die unterschiedlichen Semesterzeiten in Frankreich und der Schweiz zu beachten.

2. Wir empfehlen vor dem Aufenthalt an der Gastuniversität ein eucor-Learning Agreement (LA) abzuschließen. Lassen Sie dieses von den Fachkoordinatoren/innen an Ihrer KIT-Fakultät unterschreiben. Danach können Sie das Dokument von der -Gastuniversität unterzeichnen lassen. Das LA brauchen Sie für die Anerkennung der Studienleistungen, als Hörerschein und ggf. für den Fahrtkostenzuschuss.

3. Ein Fahrtkostenzuschuss kann vor Beginn Ihres Eucor-Studiums bei KIT-DeFI(Deutsch-Französische Initiative des KIT – defi∂intl.kit.edu) beantragt werden. Nach Veranstaltungsende/Ende der Eucor-Mobilität müssen Sie die Originalbelege und das Learning Agreement bei KIT-DeFI einreichen. (Ein Fahrtkostenzuschuss kann nicht garantiert werden, aber es gibt gute Chancen einen zu bekommen!)

Eucor an den Partneruniversitäten

 

Universität Basel

Melden Sie sich zu Vorlesungsbeginn beim Studierendensekretariat, Petersplatz 1, mit Ihrer Uni-Card sowie der ausgefüllten Baseler Erstregistrierung (einmalig) und dem Baseler Belegschein (pro Semester) an. Die beiden Formulare finden Sie auf der Homepage der Universität Basel in den Rubriken Studium/Mobilität/Eucor.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Universität Basel.

Universität Strasbourg

In Straßburg ist die erste Anlaufstelle die Direction des Relations Internationales: dri-contact∂unistra.fr. Es lohnt sich, vorab Informationen auf der Seite der Universität Straßburg einzuholen.

ACHTUNG: die Kursangebote (guide pédagogique) finden Sie nur zum Teil über die Homepage, sicher aber als Aushang in den Instituten spätestens eine Woche vor Semesterbeginn, so dass ein informeller Besuch dort vorab zu empfehlen ist.

Universität Haute-Alsace (Mulhouse/Colmar)

In Mulhouse/Colmar ist Novatris, das Zentrum für grenzüberschreitende Kompetenzen, Anlaufstelle für eucor-Studierende: novatris∂uha.fr

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Novatris

ACHTUNG: die Kursangebote (guide pédagogique) finden Sie nur zum Teil über die Homepage, sicher aber als Aushang in den Instituten spätestens eine Woche vor Semesterbeginn, so dass ein informeller Besuch dort vorab zu empfehlen ist.

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Die Registrierung hat einmalig zu erfolgen. Anlaufstelle für deutsche Studierende ist das Service-Center Studium, Studierendensekretariat (Sedanstr. 6; 79098 Freiburg); Anlaufstelle für internationale Studierende ist das Service-Center Studium, International Admissions and Services (Sedanstr. 6; 79098 Freiburg)

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Universität Freiburg 

Ansprechperson im Service Center Studium: 
Hr. Daniel Weiss
weiss∂service.uni-freiburg.de
+49 761 203 9093.