| Home | Impressum | KIT

Reisekostenzuschüsse des IStO

Auf einen Blick
Art von Auslandsaufenhtalt: Studienaufenthalte/Praktika, für die kein oder nur ein geringfügiges anderweitiges Stipendium/ Entschädigung/Gehalt bewilligt wurde
Zielregion: Weltweit außerhalb des ERASMUS-Raumes
Bewerbungsfrist: 30. September 2018
Beginn Aufenthalt (Datum des Hinflugs):

zwischen 1. Oktober 2017 und 30. September 2018

Dauer Aufenthalt: mindestens 3 Monate
Förderart: Reisekostenzuschuss

 

Das Land Baden-Württemberg stellt den Universitäten einen begrenzten Fonds zur Unterstützung von Auslandsaufenthalten - insbesondere in den Partnerregionen - zur Verfügung, aus dem Reisekostenzuschüsse gezahlt werden können. Anträge sind jeweils bis zum 30. September im International Students Office zu stellen mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Kopie der Flugrechnung (mit ausgewiesenem Flugpreis)
  • Zusage der Partneruniversität bzw. des Unternehmens
  • Erklärung über sonstige Finanzierungsquellen für den Auslandsaufenthalt 
  • Angabe der persönlichen Bankverbindung

Alle Unterlagen fügen Sie bitte in der angegebenen Reihenfolge in einer PDF-Datei zusammen und senden dieses PDF dann an cornelia.stoll∂kit.edu. Sie brauchen keine Papierbewerbung einzureichen.

 

Die Bescheide über die Anträge erfolgen vor Jahresende, wenn das verfügbare Budget feststeht.