english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Freundeskreis zeichnet Pascale Kohler aus

Pascale Kohler
Pascale Kohler

Der Freundeskreis des Forschungszentrums Karlsruhe hat Pascale Kohler für die Unterstützung der Wissenschaft bei ihren internationalen Aktivitäten, vor allem in Südamerika, ausgezeichnet.

Damit leiste sie einen wichtigen Beitrag zur Internationalisierung des KIT, sagte Professor Manfred Popp bei einer Feier am KIT. Der Präsident des Freundeskreises überreichte ihr den Preis, der mit 1500 Euro dotiert ist. In der Dienstleistungseinheit Internationales (INTL) leitet Pascale Kohler die Abteilung Regionalstrategie und Information (ReSI). Neben ihr prämierte der Freundeskreis drei weitere „besondere Leistungsträger in der Infrastruktur des KIT, die sich mit überdurchschnittlichem Engagement für ihre Aufgaben eingesetzt haben“.